Im richtigen Beruf angekommen

«Drei Jahre habe ich in der Pflege gearbeitet, letzten Sommer die Bachelor-Arbeit geschrieben und dann das Studium abgebrochen. Ich konnte mich schlecht abgrenzen und bin selber erkrankt. Mein Vater hat mir vorgeschlagen, in seinem Betrieb eine Verkaufslehre zu machen. Als ehemalige Gymnasiastin und Studentin war mir das zuerst zu wenig. Heute bin ich froh, dass ich diesen Weg gewählt habe.»

Photo by Frederike Asael Photography

 

1 Kommentare

  1. Thomas Baumgartner

    Heute wurde ich im Laden von Ihnen äusserst kompetent und freundlich bedient, so kann ich die Überschrift des Artikels nur bestätigen: Sie sind wirklich im richtigen Beruf angekommen! Herzlichen Dank und weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.