Der Kraftmeier ist ausgebüxt!

Ein getunter Flitzer (Bild: ABT Sportsline)

Toller Auftrag für das Videoteam! Ein Schweizer Importeur der Automobilbranche hat einen Kraftprotz auf vier Rädern im Verkauf. Zusätzlich aufgemotzt von einer Tuningfirma. Optisch steht das Fahrzeug einem Indicar-500 in nichts nach. Und dem Motor haben die Tuner zusätzlich eine ganze Herde von Pferdchen zugeführt. Der Sound geht durch Mark und Bein. – Dann lasst uns die Rakete doch testen! Führen wir sie spazieren! Klappe, Film ab!

Puah, das lässt keinen Sportcar-Freak kalt. Einfach nur heiss, die Maschine. Hallo, Video-Leute, habt ihr die ersten Shots im Kasten? Noch eine Vorbeifahrt? Okay, machen wir. Volle Beschleunigung! Rrrrrrrrrrrroah!!!

*

So, nun lasst uns mal reinschauen. Wir parkieren am Rand des leicht abfallenden Seitensträsschens. Das Video-Firmenauto hinten, der Roadrunner vorne. Christian Baumann schliesst seine Profi-Kamera an den Monitor. Das ganze Team drängt sich vor. Wie sind die Aufnahmen gelungen? Kommt die Maschine in ihrem aufsehenerregenden Outfit voll zur Geltung? Fährt der Sound ein? Volle Konzentration auf den Bildschirm!

Super Aufnahmen. Gratulation. Die Leute lösen ihre Augen vom Bildschirm, blicken auf – und erblassen. Das getunte Auto steht nicht mehr da! Weg, wie vom Erdboden verschluckt. He, hallo, was geht denn hier vor? Sind wir bei Verstehen Sie Spass? Es ist doch völlig unmöglich, dass das Fahrzeug sich mir nichts, dir nichts in Luft aufgelöst hat. Gestohlen? Niemand hat ein Motorengeräusch vernommen.

Augen reiben, nochmals hingucken. Nix! Das Auto ist weg. Der Platz da vorne steht leer, da unten auf der Hauptstrasse fliesst der Verkehr; vom gesuchten Auto nichts zu sehen. Weiter unten ein Weg, der zu den Äckern und Wiesen hinab führt. Und dort, dort steht er! Mitten in der Wiese. Himmeldonnerwetter, was ist denn da passiert?

*

Eine Frau mit Hund an der Leine kommt heraufspaziert. Sie erzählt mit grösster Gelassenheit: «Ja, ein wenig gewundert habe ich mich schon. Wir gingen auf dem Feldweg Gassi. Da kam das Auto angerollt. Niemand drin. Kein Fahrer, nichts. Schon etwas ungewöhnlich.»

Der kostbare Flitzer hat sich offensichtlich selbständig gemacht. Gangschaltung auf Neutral, Handbremse nicht gezogen. Und das ganze Team nur neugierig auf die Video-Aufnahmen, voll fokussiert auf den Bildschirm. Ein besserer Moment zum Abhauen kommt nicht mehr. Der getunte Wagen setzt sich sachte in Bewegung, das Nebensträsschen runter, über die Hauptstrasse, die beiden Kandelaber, die Verkehrsinseln und die Fussgänger elegant umschiffend, auf den Feldweg und in der Wiese gemütlich ausrollend. Die grosse Freiheit. Wer wollte denn etwas gegen eine kleine Spritzfahrt einwenden?

«Wir behielten das alles schön für uns. Die ganz grosse Begeisterung hätten wir damit kaum geweckt, weder beim Importeur noch bei dessen Mitarbeitern. Aber vergessen werde ich diese Geschichte bestimmt mein Leben lang nicht.»

***

Wenns ums Geschichten-Erzählen geht, schöpft Christian Baumann aus dem Vollen. Als Multimediaproduzent erlebt er viele skurrile Situationen.

Heute, wo jede und jeder mit dem Smartphone eigene Videosequenzen aufnimmt, hört Baumann immer wieder elementare Fragen: Gibt es simple Tipps und Tricks für bessere Videos?

Tipps vom Video-Profi:

  • Video-Aufnahmen mit dem Smartphone immer im Querformat! Hochformatige Zuschauer-Videos, zum Beispiel in Nachrichtensendungen, haben links und rechts jeweils diese breiten, unscharfen und unschönen Seitenfelder.
  • Vor allem niemals zwischen Quer- und Hochformat switchen! Die Nachbearbeitung ist sonst sehr problematisch.
  • Auf Youtube sind nur Videos im Querformat möglich. Dasselbe gilt für die Wiedergabe an TV-Geräten.

Hanni Brunner und Christian Baumann von AV+PG

Die AVPG AG ist in allen Bereichen der modernen Medienwelt tätig. Für Firmen, öffentliche Dienste und Privatpersonen produziert sie Radio- und TV-Spots, Firmenporträts, Personalisierte Videos, Produktevideos, Imagefilme usw.

Ansprechpersonen sind Christian Baumann, Multimediaproduzent, Geschäftsleiter der Firma AVPG AG; Hanni Brunner, Marketing und Redaktion bei der Firma AVPG AG.

Kontakt
AV+PG AG
Autio, Video & Promotion Group AG
Vorderi Böde 1
5452 Oberrohrdorf

info@avpg.ch
www.avpg.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.